Band 2: Skin Game

Um über die Dark Angel Bücher zu reden und zu diskutieren.

Moderator: Laura

Band 2: Skin Game

Postby SebT » Tue 21. Aug 2007, 17:53

kann einer mal eine ausführliche beschreibung von den beiden bücher geben? hab gehört die sollen die story von DA weiter erzählen.
SebT
Jam Pony Messenger
 
Posts: 8
Joined: Mon 20. Aug 2007, 23:36
Location: Bremerhaven

Postby firnantok » Tue 21. Aug 2007, 19:20

ja, sie sind eine 3. Staffel. sehr lesenswert finde ich. ich habe sie in englisch geholt da Tödliches Geheiminis vergriffen ist und bei Ebay so 50 € kostet^^

die handlung wird zu ende geführt wobei man natürlich hier und da noch offenen äden hat(4. staffel!!!). aber die haupthandlungen sind damit vom tisch ^^

aber spoilern werd ich hier nix :-)

nur insoweit

Skin Game -> Beendet die Storyline um die Belagerung von Terminal City
Tödliches Geheimnis -> Beendet die Storyline um den Schlangenkult
Normal: "Get moving! This is not a youth hostel, but i am hostile to youth[..]" , DA: After the Dark
User avatar
firnantok
Sector Cop
 
Posts: 25
Joined: Mon 6. Aug 2007, 16:14

Postby Maxie » Wed 22. Aug 2007, 08:01

hmmm

ja und ohne die Bücher schlecht machen zu wollen, das kann unmöglich alles gewessen sein.

Und ich hab da das gefühl das ja wie soll ich sagen "ups schon soviele Seiten geschrieben dann lass mal zum schluss kommen".

Ich finde das alles sehr kompremiert aber lesenswert in jedem fall !

Peace Maxie
Webmistress of: http://www.max-x5452.com

Image

Dark Angel Network:
http://www.darkangel-network.de
http://www.max-x5452.com
http://www.eyes-only-online.de
http://www.darkangel.stevep.de

Das Schwierigste am Leben ist es, Herz und Kopf dazu zu bringen, zusammenzuarbeiten. In meinem Fall verkehren sie noch nicht mal auf freundschaftlicher Basis.
User avatar
Maxie
Network Admin
 
Posts: 358
Joined: Mon 17. Jul 2006, 05:29
Location: Seattle

Postby Saahm23 » Sat 25. Aug 2007, 00:39

[align=center]Image[/align]

"Skin Game" knüpft nahtlos an die grandiose Abschlussepisode von "Dark Angel" an, die kein Geringerer als James Cameron selbst inszeniert hat (übrigens seine erste Regiearbeit seit "Titanic"!).
In Kapitel 2 und am Anfang von Kapitel 3 wird zunächst sehr gelungen das Ende der letzten Folge "Ein Volk von Monstern" (englischer Titel "Freak Nation") nacherzählt, und im Folgenden schafft es Max Allan Collins überaus mitreißend und gekonnt die Story und Mythologie der Serie fortzuführen. Man hat die Szenerie und die Charaktere immer ganz genau vor Augen und fühlt sich perfekt in die unvergleichliche "Dark Angel"-Atmosphäre versetzt. Das Ganze ist sehr spannend geschrieben und man erkennt deutlich, dass der Autor den "Geist" der Serie, also das, was "Dark Angel" ausmacht, sehr genau erfasst hat und die Figuren absolut im Griff hat. Die skrupellose, arrogante und herablassende Art von Ames White z.B. kommt exzellent herüber.
Auch versteht es Collins das hohe dramatische Potenzial auszunutzen, das sich aus der Beziehung und der tiefen Verbundenheit von Max und Logan ergibt. Denn was gibt es Tragischeres als Liebende, die einander nicht nahe sein können, und die sich doch nichts sehnlicher wünschen als einander berühren zu können?
Eine hervorragende Idee ist natürlich auch Kelpy, ein X3, dessen größter Wunsch es ist "normal" und "menschlich" zu sein, der durch dieses Bestreben und seine Aktionen die übrigen Transgenos aber ungewollt in höchste Gefahr bringt.
Der Kerngedanke des Romans, und in gewisser Weise auch der, der ganzen Serie, wird durch Joshuas Fahne symbolisiert:
Das untere Drittel ist schwarz und mit einem Strichcode versehen - "Hier kommen wir her ... und hier wollen sie uns festhalten ... in der Dunkelheit ... im Geheimen."
Das mittlere Drittel ist rot mit einer weißen Taube, die sich aus dem unteren Teil erhebt - "Hier sind wir jetzt, denn unser Blut ist vergossen worden."
Das obere Drittel ist weiß - "Und dort ... dort wollen wir hin ... ins Licht."
Und wie schon der chinesische Philosoph Laotse gesagt hat, "Eine lange Reise beginnt mit einem kleinen Schritt." Im Roman "Skin Game" wird auf sehr wunderbare Weise erzählt, wie Max diesen ersten entscheidenden Schritt unternimmt, um sich und ihre Freunde ins Licht zu führen, und um zu zeigen, dass die Transgenos vielleicht sogar sehr viel "menschlicher" sind als die meisten Menschen selbst...
"... ich habe es satt wegzulaufen, mich zu verstecken und in ständiger Angst zu leben ... Ich will nicht länger so weitermachen. Habt ihr nicht auch genug davon, ständig in der Dunkelheit zu leben? ... Sie nennen uns Freaks. Okay, sollen sie doch. Aber heute ... heute bin ich stolz darauf, ein Freak zu sein. Und heute werden wir Stellung beziehen, genau hier..."


Quelle: eyes-only-online.net
Last edited by Saahm23 on Sun 7. Sep 2008, 17:07, edited 2 times in total.
User avatar
Saahm23
Network Admin
 
Posts: 1252
Joined: Thu 13. Jul 2006, 15:27
Location: Hamburg (Germany)

Postby Wiesel » Sat 25. Aug 2007, 01:10

also zum 3ten Buch...

...ich wollt das auch haben, aber da mein Englisch so schlecht ist, wollt ich das auf Deutsch haben, was nicht einfach ist. Ich habe aber einen Laden gefunden, der das noch verkaufen soll. Da ich aber erst gestern bestellt hab bin ich ja mal gespannt ob die das auftreiben können. Soll rund 7 tage dauern. Wenn ich das Buch bekommen sollte, kann ich ja bescheit geben.
Wiesel
Jam Pony Messenger
 
Posts: 9
Joined: Mon 20. Aug 2007, 19:58
Location: NRW

Postby firnantok » Sat 25. Aug 2007, 09:39

Die Bücher sind toll um sein Englisch aufzupeppen..wenn man ein Wörterbuch hat *G*

Mal gucken ob der Laden das hinkriegt! Ich hoffs für dich^^
Normal: "Get moving! This is not a youth hostel, but i am hostile to youth[..]" , DA: After the Dark
User avatar
firnantok
Sector Cop
 
Posts: 25
Joined: Mon 6. Aug 2007, 16:14

Postby Wiesel » Mon 17. Sep 2007, 15:41

Also wie sollte es anders sein, der Laden kann nicht liefern. Hab also auch mal beim Verlag angerufen und die haben mir gesagt das keine Pläne bestehen weitere zu drucken, und ne Kleinserie ist leider auch nicht möglich.

Will evtl. jemand Band 3 auf deutsch verkaufen oder mir zumindest zum lesen mal ausleihen?
Wiesel
Jam Pony Messenger
 
Posts: 9
Joined: Mon 20. Aug 2007, 19:58
Location: NRW

Postby Kitten » Tue 9. Sep 2008, 14:38

Ich besitze Skin Game und finde es phantastisch geschreiben!
Es macht nach Bendigung der Staffeln richtig Spass noch einmal in dei Welt von Max und den Anderen einzutauchen. :D
Everything is a proces leading to a result.
To achiv the best results,
people wreck their brians, clench their teeth,
apply themselves diligently - and sometimes risk their lives!
Nevertheless the results of such efforts are not always happy,
There are tears of grief and sobs of anger!
The results they archieved were always so.
Reality can not be known.
Only they knew that....
Kitten
Jam Pony Messenger
 
Posts: 3
Joined: Thu 28. Aug 2008, 20:23

Postby Sainz de Rouse » Wed 10. Sep 2008, 02:38

Mach hinne Kitten, ich will auch lesen. :cry:
Sainz de Rouse
Manticore Soldier
 
Posts: 116
Joined: Thu 28. Aug 2008, 20:48
Location: Bayern/Oberfranken

Postby logan83 » Wed 10. Sep 2008, 16:55

Kitten wrote:Ich besitze Skin Game und finde es phantastisch geschreiben!


Also wenn du Skin Game schon phantastisch findest, dann solltest du mal Tödliche Geheimnis lesen! Das ist meiner Meinund nach noch um längen besser als Skin Game! Mag aber auch daran liegen das einfach mehr passiert!
User avatar
logan83
Manticore Soldier
 
Posts: 174
Joined: Tue 11. Sep 2007, 19:59
Location: NRW (Herten)

Re: Band 2: Skin Game

Postby x5sil » Thu 3. Feb 2011, 19:33

ich fand das buchs super. besonders den schluss. ich war ja so schadenfroh :razz: der schreibstil ist auch besser als im ersten band.
User avatar
x5sil
Sector Cop
 
Posts: 27
Joined: Tue 30. Dec 2008, 19:36
Location: Austria


Return to Die Bücher

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest

cron