Das Wunderkind 1.05

Hier könnt ihr euch über die Dark Angel Episoden unterhalten

Moderator: Laura

Das Wunderkind 1.05

Postby Saahm23 » Sun 7. Sep 2008, 17:39

[align=center]Image[/align]
Erstausstrahlung:
USA: 21.11.2000
GER: 26.02.2002

Directed by: David Jackson


Max erfährt von einer Konferenz des japanischen Genetikers Dr. Tanaka, der in Seattle sein sechsjähriges Wunderkind Jude präsentieren will. Dr. Tanakas Experimente mit genetischer Umgruppierung könnten vielleicht auch die Lösung für ihre epileptischen Anfälle sein. Max lässt sich von Logan eine neue Identität als Journalistin verschaffen und besucht die Konferenz.

Während Tanakas Vortrag setzt sich ein Mann neben Max: Colonel Lydecker. Zuerst will sie in Panik abhauen, aber ihr größter Feind erkennt sie nicht. Max erinnert sich an die Worte, die der ehemalige Lehrer allen Manticore-Kindern einhämmerte: "Kenne deinen Feind!" Max bleibt, um Lydecker auszuhorchen.

Mitten im Vortrag überfällt ein Terroristenkommando unter Führung von Jon Darius die Konferenz und nimmt alle als Geiseln. Darius will das Wunderkind aus den Händen von Dr. Tanaka befreien und geht dafür über Leichen. Logan bietet sich als Vermittler an und verhandelt mit den Terroristen. Als die Armee das Konferenzgebäude stürmen will, muss Max alle retten: Jude, Logan - und Lydecker.


Quelle: eyes-only-online.net
User avatar
Saahm23
Network Admin
 
Posts: 1252
Joined: Thu 13. Jul 2006, 15:27
Location: Hamburg (Germany)

Postby Sainz de Rouse » Sun 21. Sep 2008, 19:34

Die Folge war mal wieder super. ^^
Doch das arme Kind tut mir total leid. Er kann nicht mal ein normales Leben führen und wird auch noch wie eine Ware vorgestellt. Kam mir vor wie in einer dieser Tele-Shopping-Sender. Und dann wird auch noch über ihn geredet als sei er gar nicht da. Und was vorführen muss er auch noch, als wenn er sich beweisen müsste. Mein Gott, es gibt schon verrücktes auf der Welt.
Als Max Lydecker erkannt hat, das muss ja übel gewesen sein. Ich wüsste nicht was ich getan hätte, aber Panik hätte sich definitiv in mir breit gemacht. Sicher hätte ich auch gezittert. Schon erstaunlich was Max alles so aushält, nicht nur physisch, sondern auch psychisch.
Tja, und Logan, der ist ein echter Kavalier. Sowas gibt es nur selten auf der Welt. ^^ So einen wünscht sich wohl jede Frau. *lol*
Und als Max sich ihren Fuss "verstaucht" hatte, das war einfach zu geil. ^^
Sainz de Rouse
Manticore Soldier
 
Posts: 116
Joined: Thu 28. Aug 2008, 20:48
Location: Bayern/Oberfranken

Postby Simon2Dope » Wed 24. Sep 2008, 23:45

Da ich Staffel 1 tatsächlich in komplett chronologischer Reihenfolge gesehen hab, hätt ich mir zu dem Zeipunkt tatsächlich noch gewünscht, dass Max Lydecker nicht rettet.
Im Nachhinein gesehen war das aber eine sehr wichtige Aktion von ihr.
Mein Gott, ich hätte Max auch so gerne hoch geholfen, als sie sich ihren Knöchel weh tat :flower:
Saucoole Szene, als beide nach Max Rettungsaktion für Logan in dem Bett landen und sie durch das Seil nochmal auf ihn drauf gezogen wird.
Simon2Dope
Manticore Soldier
 
Posts: 112
Joined: Mon 14. Jul 2008, 00:40
Location: Regensburg

Postby Sainz de Rouse » Thu 25. Sep 2008, 17:00

Also da wundert man sich doch wieso sie sich nicht da schon näher gekommen sind. Sie hätten wenigstens mit dem Siezen aufhören können.
Sainz de Rouse
Manticore Soldier
 
Posts: 116
Joined: Thu 28. Aug 2008, 20:48
Location: Bayern/Oberfranken

Postby tim1990 » Sat 31. Jan 2009, 22:16

Achja das problem mit der synchro :P aber ich dachte echt das lydecker max irgendwie erkennt und das max lydecker rettet war ja klar das konnte sie einfach nicht ihn nicht retten aber sie haben ihn als kinder ja auch nicht angegriffen muss ja auch einen grund haben 8)
tim1990
Manticore Squad Leader
 
Posts: 266
Joined: Sat 18. Oct 2008, 14:30

Postby Angel_94 » Sun 1. Feb 2009, 22:58

ich fand des auch ziemlich heftig als sie logan vom dach geworfen haben... ich mein, es war ja iwie klar dass sich des millitär nicht an absprachen hällt, aber dass sie dann logan vom dach werfen... da hab ich echt angst bekommen... und dass max dann auchnoch hinterher springt...
aber andererseits, was hätte sie denn sonst tun sollen?! ihn sterben lassen?? NIEMALS!!
Angel_94
Jam Pony Messenger
 
Posts: 14
Joined: Thu 29. Jan 2009, 18:31
Location: Germany

Postby tim1990 » Mon 2. Feb 2009, 12:55

hätte ja was tragisches gehabt ich meine alec hat rachel auch nicht retten können also es hätte ins muster von Dark Angel gepasst aber da ich erst letztes jahr angefangen habe zu gucken und dann auch erst mitten in staffel zwei war klar das logan gerettet wird
tim1990
Manticore Squad Leader
 
Posts: 266
Joined: Sat 18. Oct 2008, 14:30


Return to Die Episoden

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest

cron