Tod eines Volkshelden 1.03

Hier könnt ihr euch über die Dark Angel Episoden unterhalten

Moderator: Laura

Tod eines Volkshelden 1.03

Postby Saahm23 » Sun 7. Sep 2008, 17:33

[align=center]Image[/align]
Erstausstrahlung:
USA: 31.10.2000
GER: 12.02.2002

Directed by: Chris Long


Alina Herrero nimmt Kontakt mit Logan auf, weil sie von ihm Hilfe bei der Suche nach ihrem seit zwei Jahren verschwundenen Vater erhofft. Logan kennt den Systemkritiker und Widerstandskämpfer Nathan Herrero noch von früher. Er stellt Ermittlungen über den Verbleib seines alten Freundes an, obwohl er ihn für tot hält. Aber Max spürt Herrero über seine ehemalige Putzfrau und Geliebte auf und stellt den Kontakt zur Tochter her. Kurz darauf fliegt Herreros Wohnung in die Luft, und Alina will sich mit einem Koffer voller Geld aus dem Staub machen. Aber Max spürt die Verräterin auf.


Auch ihrem Kollegen Sketchy muss Max mal wieder aus der Patsche helfen. Er arbeitet neben seinem Job für Jam Pony auch noch als Geldkurier für die Russenmafia. Dabei verliert er einen Umschlag mit 15.000 Dollar. Die Russen geben ihm 36 Stunden Zeit, das Geld heranzuschaffen. Max und Cindy takeln sich auf, gehen in das illegale Spielcasino der Russen und erleichtern sie mit Max' Fähigkeiten um die Summe.


Quelle: eyes-only-online.net
User avatar
Saahm23
Network Admin
 
Posts: 1252
Joined: Thu 13. Jul 2006, 15:27
Location: Hamburg (Germany)

Postby tim1990 » Sat 31. Jan 2009, 21:49

Wie Max das Geld beschafft ist einfach genial und der kampf danach auch vor allem dass original cindy nichts bemerkt hat :P
aber natürlich ist die folge auch ein bisschen traurig
tim1990
Manticore Squad Leader
 
Posts: 266
Joined: Sat 18. Oct 2008, 14:30

Postby Angel_94 » Sun 1. Feb 2009, 22:43

naja... die folge gehört nicht zu meinen lieblingsfolgen... aber die aktion im und nach dem casino war echt genial^^
Angel_94
Jam Pony Messenger
 
Posts: 14
Joined: Thu 29. Jan 2009, 18:31
Location: Germany

Re: Tod eines Volkshelden 1.03

Postby x5sil » Mon 7. Feb 2011, 19:43

ja die aktion mit dem casino war super und wie sie zum schluss dafür gesorgt hat, dass das geld aus dem zug fliegt. sonst muss ich leider sagen, fand ich die story der folge schwach.
User avatar
x5sil
Sector Cop
 
Posts: 27
Joined: Tue 30. Dec 2008, 19:36
Location: Austria

Re: Tod eines Volkshelden 1.03

Postby Maxie » Mon 14. Feb 2011, 01:56

Schwach fand ich sie nicht, sie war anders wie die anderen aber gut iwi :)
Webmistress of: http://www.max-x5452.com

Image

Dark Angel Network:
http://www.darkangel-network.de
http://www.max-x5452.com
http://www.eyes-only-online.de
http://www.darkangel.stevep.de

Das Schwierigste am Leben ist es, Herz und Kopf dazu zu bringen, zusammenzuarbeiten. In meinem Fall verkehren sie noch nicht mal auf freundschaftlicher Basis.
User avatar
Maxie
Network Admin
 
Posts: 358
Joined: Mon 17. Jul 2006, 05:29
Location: Seattle


Return to Die Episoden

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest

cron