Mutantenjagd 2.16

Hier könnt ihr euch über die Dark Angel Episoden unterhalten

Moderator: Laura

Mutantenjagd 2.16

Postby Saahm23 » Sun 7. Sep 2008, 18:59

[align=center]Image[/align]
Erstausstrahlung:
USA: 22.03.2002
GER: 11.03.2003

Directed by: Steven Williams


Sketchy ist freier Mitarbeiter bei der New World Weekly und will unbedingt Bilder von Mutanten schießen. Er wird Zeuge, wie einige Agenten einen Mutanten einfangen und abtransportieren. Alec und Cindy, die nicht zulassen wollen, dass die Öffentlichkeit von Manticore erfährt, machen den Film heimlich unbrauchbar. Sketchy ist erschüttert. Dann wird er auch noch von Whites Agenten abgeführt, die wissen wollen, was er gesehen hat. Zum Glück konnten ihm Alec und Cindy einreden, dass es sich bei dem Mutanten nur um einen Mann mit einer Halloween-Maske handelte.

Logan verfolgt einen Anruf von Wendy zurück, die während des Gesprächs überfallen und umgebracht wurde. Er fährt mit Max in die Stadt, aus der der Anruf kam. Dort finden sie ein burgartiges Gebäude, das angeblich ein Internat für reiche Kinder beherbergt. In Wirklichkeit ist dort jedoch das Zentrum einer Zuchtsekte, zu der auch White, der Transgeno-Jäger gehört. Dort hat White seinen und Wendys Sohn Ray untergebracht. Ray muss sich dort einer lebensgefährlichen Sektenprüfung stellen.


Quelle: eyes-only-online.net
User avatar
Saahm23
Network Admin
 
Posts: 1252
Joined: Thu 13. Jul 2006, 15:27
Location: Hamburg (Germany)

Postby Sainz de Rouse » Tue 9. Sep 2008, 17:07

Ok, mal gleich als erstes: Sketchy ist ein Idiot. Das der nicht schon durch irgend einer seiner Dummheiten gestorben ist wundert mich.

Und dieser Schlangenkult, die sind doch verrückt. Wie können sie ihre Kinder einem Zufall überlassen? (Schlangenblut/gift) Klüger wäre es wenn sie sie von klein an (also kleiner als sie eh schon sind bei diesem Test) mit Mini-Mengen an das Schlangenblut/gift verabreichen, so sind sie dann nach einigen Jahren alle imun. Dadurch hätten sie doch dann mehr Leute. Aber ja, es muss ja ne einwandfreie Züchtung sein. Mein Gott. Ich schätze mal Sandeman war der Einzige der noch ein Hirn hatte.

Oder, was ich eher denke: Er war der einzige der mutig genug war sich zu wiedersetzen. Es gab bestimmt noch andere Mitglieder (besonders die, die ihre Kinder bei dem Test verloren haben) die nicht Glücklich in dieser Sekte waren und am liebsten ein normales Leben geführt hätten. Da fragt man sich doch wie Sandeman da lebend rausgekommen ist.

Aber eines muss man White anmerken, er hat einen kleinen, süßen Jungen gezeugt. ^^ Nur leider hat diese Gehirnwäsche bei diesem gut angeschlagen.
Sainz de Rouse
Manticore Soldier
 
Posts: 116
Joined: Thu 28. Aug 2008, 20:48
Location: Bayern/Oberfranken

Postby Simon2Dope » Tue 9. Sep 2008, 21:59

Sauwitzige Szene, als der Kult-Junge Max gedanklich an die Wand tackert, aber als sie ihr Shirt hochzieht, verliert er sämtliche Konzentration.
Tja, Männer eben:)
Simon2Dope
Manticore Soldier
 
Posts: 112
Joined: Mon 14. Jul 2008, 00:40
Location: Regensburg

Postby Sainz de Rouse » Wed 10. Sep 2008, 01:37

Das stimmt. :roll: Männer sind total weich.
Zum Glück sind wir das stärkere Geschlecht. :D
Aber so alt war der Junge doch noch gar nicht... oder?
Wie alt war der, zwölf?
Mmh... obwohl, bei dem Alter sind sie ja schon total versaut. *an meinen kleinen Bruder denk*
Sainz de Rouse
Manticore Soldier
 
Posts: 116
Joined: Thu 28. Aug 2008, 20:48
Location: Bayern/Oberfranken

Postby Simon2Dope » Fri 12. Sep 2008, 02:27

Ich bin ja Hauptschullehrer und ich kann dir sagen, wenn ich da in ner 6. Klasse ein Foto von Max an die Wand projeziere, sind aber ALLE Jungs auf einen Schlag still und aufmerksam :suprised:
Simon2Dope
Manticore Soldier
 
Posts: 112
Joined: Mon 14. Jul 2008, 00:40
Location: Regensburg

Postby Sainz de Rouse » Fri 12. Sep 2008, 10:57

Ja, das ist mir klar.
Hast du es schon mal versucht? ^^
Still wären sie bestimmt, aber aufmerksam. Na ich weiß ja nicht. Also dir schenken sie dann keine Aufmerksamkeit mehr. :D
Mmh, es sei denn, du zeigst ihnen ein Bild, und sagst: Wenn ihr gut mitarbeitet dürft ihr sie in der Pause noch mal angucken. :laugh:
Sainz de Rouse
Manticore Soldier
 
Posts: 116
Joined: Thu 28. Aug 2008, 20:48
Location: Bayern/Oberfranken

Postby tim1990 » Wed 28. Jan 2009, 21:04

insgesamt wieder eine sehr gute folge mit einigen highlights das beste highlight ist natürlich die szene als der junge aus der fassung kommt aber wer hätte sich da weiter konzentrieren können? :P
tim1990
Manticore Squad Leader
 
Posts: 266
Joined: Sat 18. Oct 2008, 14:30


Return to Die Episoden

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest

cron